Filterrahmen Luftfilter – hilfreiche Tipps für den Einkauf

Raumlufttechnische Anlagen gewinnen stetig an Bedeutung: Sie sorgen für ein gesundes Raumklima und helfen gleichzeitig, Energie einzusparen. In der Industrie tragen die Geräte zum Schutz von Anlagen und Produkten bei – etwa bei der Verarbeitung von Lebensmitteln oder bei der Herstellung feinmechanischer Bauteile. Das entsprechende Produktangebot, insbesondere an Raumluftfiltern, wächst daher kontinuierlich. Auf dieser Seite beraten wir Sie hinsichtlich der Filterrahmen. Worauf sollten Sie bei der Auswahl der Rahmen achten? Welches Rahmenmaterial ist empfehlenswert? Wie können Sie Kosten sparen? Hier erfahren Sie mehr.

Kontaktieren Sie uns hier

Wie ist ein Raumluftfilter aufgebaut?

BRANOfilter produziert insbesondere Panelfilter, die auch als Filterzellen, Rahmenfilter oder Kassettenfilter bekannt sind. Diese Filter bestehen aus einem Rahmen und einem MiniPleat-Innenteil. Für die Filterrahmen verwenden wir entweder Kunststoff oder Pappe, wobei die Kunststoffe deutlich bessere Materialeigenschaften aufweisen. Mehr über die verschiedenen Materialien lesen Sie weiter unten auf dieser Seite.

Die MiniPleats sind gefaltete Vliesstoffe, welche die eigentliche Filtrierung bewirken. Informieren Sie sich gerne auf unser Seite über unsere fortschrittliche MiniPleat-Technik. Wenn Sie sich über unseren Panelfilter als Ganzes informieren möchten, finden Sie auf der Panelfilter-Produktseite weitere Informationen.

Welche Filterrahmen erhalten Sie bei BRANOfilter?

Bei uns erhalten Sie Rahmen in allen Standardgrößen. Ihnen stehen verschiedene Materialien und Abmessungen zur Auswahl. In Bezug auf Sonderausführungen fragen Sie bitte bei uns nach. Gerne setzen wir individuelle Kundenwünsche für Sie um.

Folgende Filterrahmen kommen hauptsächlich zum Einsatz:

Material

 Breite

Kunststoffrahmen aus PS (Polystyrol)

48, 96, 150 mm

Kunststoffrahmen aus PS mit Kopfelement

100, 150 mm

Kunststoffrahmen aus PP-Schaum (Polypropylen)

25, 48, 96 mm

Des Weiteren bieten wir folgende Ausführungen der Filterrahmen an:

Material

Breite

Kunststoffrahmen aus ABS (Acrylnitril-Butadien-Styrol-Copolymerisat)

25 mm

Papprahmen in der Stärke 1,1 mm

48 mm

 

Welcher Filterrahmen eignet sich für welche Filterklasse?

Die Filterklasse gibt an, wie groß die Filtrationswirkung des Filtermaterials ist und hängt vom Einsatzzweck ab. Je stärker die Luft gefiltert werden soll, also je kleiner die herausgefilterten Schmutzpartikel sind, desto höher ist die Filterklasse. Mehr zum Thema haben wir Ihnen auf unserer Informationsseite zu den Filterklassen zusammengestellt. In einen Filterrahmen können Filtermaterialien mit verschiedenen Filterklassen eingesetzt werden. BRANOfilter produziert Panelfilter, in die hochwertiges MiniPleat-Filtermaterial integriert wird. Diese sind geeignet für folgende Filterklassen:

  • Feinstaub: Filterklassen F7, F8 und F9
  • „mittlerer“ Staub: Filterklassen M5 und M6

Welches Material ist für den Filterrahmen empfehlenswert?

Bei der Auswahl des Filterrahmens sollten Sie keine Kompromisse hinsichtlich der Qualität eingehen, daher lautet unsere klare Empfehlung: Wählen Sie einen Kunststoffrahmen.  Die großen Vorteile der Kunststoffrahmen aus PP, PS und ABS gegenüber den einfachen Papprahmen liegen in der wesentlich höheren Feuchtigkeits- und Temperaturbeständigkeit sowie der besseren Stabilität. Die Schmelztemperatur der Rahmen liegt bei über 100° Celsius. Bedingt durch den Einsatz der MiniPleats und des notwendigen Leimes können Sie die Panelfilter einer Temperatur von bis 80° Celsius aussetzen.

Welcher Filterrahmen aus Kunststoff bietet die Möglichkeit, Kosten zu sparen?

Zwischen den Kunststoffen bestehen preisliche Unterschiede: Um einen Rahmen aus PP-Schaum herzustellen, wird weniger Material als bei einem Rahmen aus Polystyrol (PS). Dieses Einsparpotenzial zeigt sich u.a. auch im Preis und wir können  die Rahmen aus PP-Schaum entsprechend günstiger anbieten.

Je nach Größe können Sie auf das günstigere Material zurückgreifen. Bei Filtern in der Abmessung bis 600 x 600 mm gewährleistet der Rahmen aus PP-Schaum die notwendige Stabilität. Für größere Filter empfehlen wir einen PS-Kunststoffrahmen. Insbesondere Filterrahmen in Standardgrößen können wir zu einem guten Preis anbieten. Egal, welchen Filter Sie benötigen, wir beraten Sie gerne hinsichtlich der wirtschaftlichsten Lösung. Der Preis richtet sich grundsätzlich nach dem Material, der Größe und dem Lieferumfang der Filter. Bitte fordern Sie ein individuelles Angebot an.

 Filter Hersteller BRANOfilter in Dietenhofen bietet Ihnen hochwertige Raumluftfilter made in Germany. Mit unserem Unternehmensbereich BRANOhvac bieten wir individuelle Lösungen für den HVAC-Markt an. HVAC steht dabei für Heating-Ventilation und Air-Conditioning, zu deutsch: Heizung, Lüftung und Klimatechnik (HLK). Namhafte Kunden auf der ganzen Welt vertrauen auf unser Know-how. Profitieren auch Sie von unseren mehr als 30 Jahren Erfahrung in der Luftfiltration.

Wir unterhalten unsere eigene Forschungs und Entwicklungsabteilung. In unserer eigenen Produktentwicklung verbessern wir unsere Produkte ständig weiter, sodass sie dem neusten Stand der Technik entsprechen. Mit verschiedenen Tochtergesellschaften in Europa und Asien sind wir weltweit international vernetzt und besitzen Zugang zu den globalen Märkten. Nachhaltige Produktionsanforderungen gehören zu unserer Unternehmensphilosophie.

Unsere Kernkompetenz besteht darin, individuelle Kundenwünsche zu realisieren. Um dies zu gewährleisten, agieren wir schnell und flexibel. Selbstverständlich bieten wir Ihnen die beste Servicequalität und eine kompetente Beratung. Bitte wenden Sie sich hinsichtlich der Filterrahmen und HVAC-Produkte an Herrn Jürgen Oelschlegel. Er berät Sie gerne und erstellt Ihnen ein individuelles Angebot.