Wir produzieren Sieger

Beurteilt wurde u. a. Staubaufnahme, Handhabung und Umwelteigenschaften. Zum letztgenannten  zählen Staubrückhaltevermögen, Geräuschpegel und Stromverbrauch. Insgesamt erhielt das Siemens Gerät die Note 1,7 für rundum gute Saugeigenschaften sowohl auf Teppich- und Hartböden und dies bei einem sehr niedrigen Energieumsatz von lediglich 800 Watt. Positiv ist, dass das Gerät auf Teppichen besonders leise saugt. Praktisch in der Handhabung ist auch der stufenlose Saugkraftregulierer am Gerät. Alles in allem ein Staubsauger der überzeugt.

Das gesamte Testergebnis finden Sie in der Zeitschrift Stiftung Warentest, Ausgabe Juli 2017.

Zurück